Bessere Chancen für Konfessionslose

Konfessionslosen Arbeitnehmern darf der Zugang zu Kirchenjobs nicht grundsätzlich verwehrt werden. Dies entschied kürzlich der Europäische Gerichtshof.

Hauptberuf vs. Nebentätigkeit

Wie weit kann mein Arbeitgeber meine beruflichen Nebentätigkeiten kontrollieren bzw. beschränken? Mit dieser Frage musste sich das Landesarbeitsgericht Düsseldorf (LAG Düsseldorf, Az. 14 Ca 6964/15) beschäftigen.

Gesetzlicher Mindestlohn wird erhöht

Überprüfen Sie die monatliche Arbeitszeit von 450-Euro-Jobbern.
Ab dem 01.01.2017 erhöht sich der gesetzliche Mindestlohn von bisher 8,50 Euro auf 8,84 Euro pro Stunde.